Pflegediakonie

Schön, dass Sie da sind!

Wir sind die Pflegediakonie und stehen Ihnen in Hamburg und Schleswig-Holstein mit Pflege, Betreuung und Begleitung zur Seite. Nicht selten empfinden Menschen die Auseinandersetzung mit diesen Themen als Herausforderung. Wir möchten Ihnen die Angst nehmen, Sie umfassend beraten und konkret unterstützen - mit häuslicher und stationärer Pflege, Tagespflegen, Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz, Pflegeberatung, Palliativpflege, Hauswirtschaft und Familienbegleitung. In der Ausübung dieser Aufgaben lassen wir uns leiten von Werten wie der Achtung der Würde eines jeden Menschen, Respekt, Vertrauen und Menschlichkeit. 

Ambulante Pflege

Mit der Unterstützung häuslicher Pflege können Sie zu Hause wohnen bleiben – auch wenn das Alter Einschränkungen mit sich bringt.

Mehr

Stationäre Pflege

Wenn das Alleinleben zu beschwerlich wird, finden Sie in unseren Seniorenresidenzen ein neues, familiäres Zuhause.

Mehr

Hospiz

In der letzten Phase des Lebens ist das Hospiz ein Ort, an dem Sie und Ihre Angehörigen zur Ruhe kommen können.

Mehr

Tagespflege

Ein zweites Zuhause für den Tag: In unseren Tagespflegen verbringen Sie den Tag bestens betreut und in Gesellschaft.

Mehr

Wohngemeinschaft

In unseren Wohngemeinschaften finden Sie ein Zuhause, in dem Sie trotz Demenz selbstbestimmt, umsorgt und sicher leben können.

Mehr

Hauswirtschaft & Betreuung

Unterstützung im Haushalt und Begleitung im Alltag erleichtern Ihnen das Leben, wenn alltägliche Dinge langsam beschwerlich werden.

Mehr

Pflegeberatung

Das Thema Pflege wirft viele Fragen auf: praktische, organisatorische, finanzielle und emotionale. Wir beraten Sie umfassend und individuell.

Mehr

Familienbegleitung

Unsere Familienbegleitung FiNDus unterstützt Sie in Notsituation bei der Betreuung Ihrer Kinder und der Führung des Haushalts.

Mehr

Ambulanter Hospizdienst

Wenn Sie den Wunsch haben, die letzte Lebensphase im eigenen Zuhause zu verbringen, unterstützt und entlastet der ambulante Hospizdienst Sie und Ihre Angehörigen.

Mehr

Kinder-und Jugendhospizdienst

MeinAnker berät, unterstützt und entlastet Familien, in denen ein Familienmitglied lebensbedrohlich erkrankt oder schwer beeinträchtigt ist.

Mehr

Aktuelles 

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserem Unternehmen und unseren Einrichtungen 

Trauercafé auf dem Rendsburger Eiland

Unter dem Motto „Lebendige Erinnerung“ versammelten sich rund 50 Gäste, um gemeinsam ihrer Verstorbenen zu gedenken, Abschied zu nehmen und im Anschluss bei Kaffee und Kuchen in Gemeinschaft zu sein und in den Austausch zu gehen.

Mehr

Gemeinschaft - Beratung - Pflege. Das ist Kirche³

Eröffnung des neuen Gemeinschaftsprojektes Kirche³⁠, dass Gemeinschaft, Beratung und Pflege vereint. Diesen Freitag zur Einweihungsfeier erwarten euch Musik, Kaffee und Kuchen, ein Quiz und Aktionen.

Mehr

Gelungenes Sommerfest der Pflegediakonie Rendsburg

Die Pflegediakonie Rendsburg lud ihre Pflegekund*innen aus dem Raum Hohn am 22. August zum Sommerfest ein.

Mehr

Fünf Frauen für die Pflege

Fünf junge Frauen haben im August die Ausbildung bei uns in Rendsburg begonnen.

Mehr

Unterstützung in der Trauerbegleitung

VR Bank Schleswig-Holstein eG unterstützt die wichtige Tätigkeit der Trauerbegleitung in Rendsburg mit einer Spende von 1.000 Euro

Mehr

Sommer, Sonne und Musik im Hospiz!

Unser Hospizgarten wurde sommerlich belebt mit klassischen Klängen und guter Laune!

Mehr

Lernen in der Alten- und Krankenpflege macht Spaß

Ariane Plittnik ist gelernte Altenpflegerin mit einer Zusatzausbildung zur Praxisanleitung. Seit 2011 arbeitet die Oetjendorferin in der Sieker Diakoniestation.

Mehr

Trauer & Erinnerungen brauchen einen Ort

Aufgrund der Einschränkungen wird eine gemeinsame Trauer für Hinterbliebene sehr erschwert. In Rendsburg hat nun unser Fachbereich Trauerarbeit in Zusammenarbeit mit der Stadt Rendsburg einen ganz besonderen Ort geschaffen.

Mehr

Stein auf Stein - die Wohngemeinschaft wird bald fertig sein!

Hier tut sich was: Auf Amrum entsteht eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Mehr