Newsdetail
Zurück zur Übersicht

Sommerfest der Kinder von meinAnker

Wir veranstalten jedes Jahr ein Sommerfest mit den Kindern erkrankter Eltern. Dieses Jahr fand es bei Sonnenschein am 15.06  statt.

Auf dem Sonnhof in Schacht-Audorf treffen sich die Kinder, die wir begleiten meist 2x im Monat. Das regelmäßige Treffen findet am Nachmittag zu einem bestimmten Thema statt. Dieses mal zum Sommerfest und somit zum Abschluss des Halbjahres bevor es in die Sommerferien und Sommerpause geht, konnten Kinder ihre Familien mitbringen. Das Sommerfest von meinAnker wurde von vier engagierten ehrenamtlichen Mitarbeitenden vorbereitet und veranstaltet.

Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ haben sich die Kinder mit ihren Eltern und einigen Teamkolleg*innen von meinAnker getroffen. Unterhalten wurden wir von dem Zauberer Tutti, der Flöhe auf den Mond schießen, Elefanten schrumpfen lassen und aus Luftballons Tiere basteln konnte. Es wurde herzhaft gelacht, da blieb kein Auge trocken. Die Kinder konnten sich an einer Hofralley versuchen, Mandalas aus Naturmaterialien legen und ihr Geschick im Weitwurf testen. Natürlich gab es für jedes Kind auch einen Gewinn!

Für das leibliche Wohl sorgte unsere Ehrenamtliche Heike Kinski, die uns mit einem tollen Kuchenbuffet versorgt hat. All diese Aktionen wären ohne unsere Mitarbeitenden, die tatkräftig geholfen haben, nicht möglich.

 

Wollen Sie was Gutes tun? Dann unterstützen Sie den Kinder- und Jugendhospizdienst gerne mit einer Spende