Hamburg-Eidelstedt

Zur Standortübersicht                                                             

An diesem Standort finden Sie: Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz

Wohngemeinschaft Dallbregen

22523 Hamburg-Eidelstedt (Die genaue Adresse erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch)
Telefon: 040 20 94 94 86 12
Fax: 040 20 94 94 86 14
E-mail: niendorf@pflegediakonie.de

INFOS ZUM HERUNTERLADEN UND AUSDRUCKEN (PDF)

KONTAKT HERUNTERLADEN (VCF)

Wohnen in Gemeinschaft. Ab August 2020! 

In Eidelstedt entsteht eine neue Wohngemeinschaft mit zehn Mieterinnen und Mietern, in der Sie Fürsorge und Sicherheit erfahren und trotz Demenz Ihre Eigenständigkeit bewahren können. Dank einer Förderung der IFB können diese Zimmer (nur) an Menschen mit einem Wohnberechtigungsschein vermietet werden. Alle anfallenden Kosten können unter bestimmten Bedingungen auch vom Sozialamt übernommen werden. Die Wohngemeinschaft wird in Selbstverantwortung der Mietergemeinschaft organisiert und von der Diakoniestation Niendorf ambulant betreut. Zögern Sie nicht, uns bei Fragen und Interesse anzusprechen.

 

Zusammenleben in der Wohngemeinschaft

Eine Wohngemeinschaft ist eine Wohnform, in der Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf einen großen Anteil ihrer Selbstbestimmtheit bewahren. Gleichzeitig erfahren sie Schutz, Begleitung und Unterstützung im Alltag sowie die Einbettung in ein soziales Umfeld. Der Unterschied zum Pflegeheim liegt insbesondere darin, dass die Angehörigen der Mieter*innen eng in den Alltag der WG eingebunden sind. Als Mietergemeinschaft tragen sie die Verantwortung für das gemeinschaftliche Leben und übernehmen verbindlich verschiedene Aufgaben, um die WG-Versorgung sicherzustellen. Dazu schließen sich die Vertreter*innen der Mieter und Mieterinnen zu einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) zusammen.

Pflege & Betreuung 

Die Mitarbeitenden der Diakoniestation Niendorf unterstützen die Mieterinnen und Mieter im Alltag. Sie sorgen für die individuell notwendige Pflege, erbringen notwendige medizinische Maßnahmen und sind 24 Stunden am Tag erreichbar und ansprechbar. In Absprache mit der Mietergemeinschaft strukturieren sie den Tag, organisieren Freizeitbeschäftigungen, übernehmen hauswirtschaftliche Tätigkeiten und binden die Mieter*innen nach Wunsch und Fähigkeiten in die Abläufe ein.

Ausstattung

Die Wohngemeinschaft Dallbregen liegt im Erdgeschoss eines Neubaus. 10 Zimmer, jeweils mit eigenem Bad, sind um einen großzügigen, gemeinschaftlichen Wohn-Ess-Bereich gruppiert. Hier befindet sich auch der Zugang zum Gemeinschaftsgarten. Zusätzlich verfügt jedes Zimmer über eine eigene kleine Terrasse. Die Privatzimmer werden unmöbliert gemietet: Damit sich die Mieter*innen schnell geborgen und zuhause fühlen, bringen sie ihre eigenen Möbel mit.

Umgebung

Die unmittelbare Umgebung der WG wird in Zukunft ein Ort der Gemeinde und Gemeinschaft: Direkt nebenan werden eine KiTa und seniorengerechte Wohnungen gebaut. Um die Ecke, am Hörgensweg/Oliver-Lißy-Straße, entstehen in einem Neubauprojekt ca. 850 Wohnungen. In diesem Projekt werden die Kirchengemeinde Eidelstedt und der Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein  mit verschiedenen Angeboten vertreten sein. Des Weiteren wird unsere Diakoniestation Niendorf hier einen Standort für ambulante Pflege eröffnen. 

Senden Sie uns eine Nachricht!

Kontaktformular

* Pflichtfelder